LNG-angetriebenes Containerschiff erhält DNV-Genehmigung

Der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann sagte: »Heute ist ein bedeutender Tag: Die Kiellegung ist der Startschuss für die Modernisierung unserer Flotte.« Im Vergleich zu einem mit Marinediesel betriebenen Schiff verringere sich bei einem LNG-betriebenen Schiff der Ausstoß von Schwefeldioxiden (SOx) um 90 %, zudem werden 80 % weniger Stickoxide (NOx) ausgestoßen. Eine Emission von Feinstaub entstehe »so gut wie gar nicht«. mehr