Entschließung des Bundesrates zur Neuordnung der Wasser-undSchifffahrtsverwaltung des Bundes

ntschließungdesBundesrateszurNeuordnungderWasser-undSchifffahrtsverwaltungdesBundes
Der Bundesrat sieht mit der Entscheidung des Bundes,die Umstrukturierung der
Wasser-undSchifffahrtsverwaltung durch Organisationserlass anstat durch ein
ursprünglich vorgesehenes Zuständigkeitsgesetz zuregeln, die Belange derLänder in keiner Weise berücksichtigt mehr

Betreff: BMVBS – Ramsauer: WSV-Reform – erster Schritt geschafft!

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer hat zum 1. Mai 2013 die Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt (GDWS) in Bonn eingerichtet. Damit wurde der erste Schritt des Umbaus der Verwaltung der Bundeswasserstraßen (WSV) vollzogen. Ziel ist eine deutliche Stärkung der Wasserstraßen mit hoher Verkehrsbedeutung.

Ramsauer: mehr