durch den o.g. Bericht sollen die Aufgaben des Wasser – und Schifffahrtsamtes Lauenburg in alle Himmelsrichtungen verteilt werden

durch den o.g. Bericht sollen die Aufgaben des Wasser – und Schifffahrtsamtes Lauenburg in alle Himmelsrichtungen verteilt werden und der Standort Lauenburg soll seinen Status als eigenständige Behörde verlieren. Bevor Sie den 5. Bericht in Ihrem Ausschuss behandeln, möchten wir Sie auf folgende Argumente hinweisen, die gegen den 5. Bericht sprechen und für den Erhalt des Standortes Lauenburg sprechen:

Das Wasser- und Schifffahrtsamt Lauenburg hat schon immer bewiesen, wie auch Katastrophenschutz-Situationen durch Eis, Hochwasser, Sturmflut … bewältigt werden konnten und dadurch die Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland vor Gefahren geschützt wurde. Bei einer dezentralen Aufgabenerledigung entstehen Gefahren für Menschen und Umwelt, da kein Fachpersonal mehr vor Ort ist. mehr