Jetzt ab 1. Juni gibt es am Kanal täglich wieder viele „Große Pötte” zum Greifen nah zu bestaunen

httpv://www.youtube.com/my_videos_upload

Im April war die AIDAcara fast allein auf dem NOK. Jetzt ab 1. Juni gibt es am Kanal täglich wieder viele „Große Pötte" zum Greifen nah zu bestaunen

Viele Reedereien unternehmen von Deutschlands größtem Kreuzfahrthafen Kiel aus ihre Reisen. Von Kiel aus geht es auf Kreuzfahrtreise über die Ostsee oder in die norwegische Fjordlandschaft mit dem berühmten Geiranger-Fjord oder weiter bis zum Nordkap. Kiel ist zumeist entweder Ausgangs- oder Endpunkt einer Ostsee-Kreuzfahrt oder dient dem Passagierwechsel auf längeren Kreuzfahrten. Per Kreuzfahrtschiff kamen im Jahr 2011 mehr als 350.000 Passagiere nach Kiel und nutzten die Gelegenheit zur Besichtigung sehenswerter Reiseziele in Schleswig-Holstein oder tauchten in die Geschichte und Kultur des nördlichsten Bundeslandes.

Traumschiffe am Nord-Ostsee-Kanal zum Greifen nah

Viele Traumschiffe nutzen den kürzeren Weg durch den Kanal. Der NOK beginnt an der Schleuse in Kiel-Holtenau und ist meistbefahrener künstlicher Wasserweg der Welt. Weil für die Ozeanriesen und alle anderen Schiffe auf dem NOK die Höchstgeschwindigkeit von 6,5 Knoten oder 12 Kilometern pro Stunde vorgeschrieben ist, können während der Saison mehr als 100 Traumschiffe aus nächster Nähe in ruhiger Fahrt bestaunt werden, wenn sie durch die Wiesen gleiten. Bei vielen Schiffen geschieht die Durchfahrt nachts, aber auch tagsüber ist noch genug zu sehen.

Wissenswertes über die Schiffe und den Nord-Ostsee-Kanal

Eine Kanaldurchfahrt durch den fast 100 Kilometer langen Kanal mit all seinen Sehenswürdigkeiten dauert ungefähr acht Stunden. Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten auf dem Weg durch den Kanal ist die Schwebefähre Rendsburg, die Unesco Weltkulturerbe werden soll so wie die Lübecker Altstadt.. Sie ist gleichzeitig alljährlich Ziel des härtesten Ruderrennens der Welt. Genannt werden nur die „großen Pötte“ und von diesen das Datum, der Name, die BRZ, die Zeit der Einfahrt in die Schleuse Brunsbüttel (BB) oder Kiel (KI) sowie eine Angabe von Herkunfts- / Zielort der Fahrt durch den Kanal.. Die BRZ – früher Bruttoregistertonne (BRT) - bestimmt die Größe des Schiffes. Nach der BRZ richten sich die Gebühren für die Hafenbenutzung, Kanaldurchfahrt und Lotsen.

Die Traumschiffe im NOK im Juni und Juli 2012

01.06. Adonia 30.277 8:00 KI Kopenhagen / Southampton

ADONIA Vessel Details: Ship Type: Cruise Ship IMO: 9210220 MMSI: 310530000 Call Sign: ZCDV2 Flag: Bermuda Length x Breadth: 180 m x 26 m

02.06. Seabourn Pride 32.346 7:00 BB Dover / Warnemünde

02.06. AIDAcara 38.557 18:00 KI Kiel / Bergen

Mehr Informationen

07.06. Nautica 30.277 12:00 BB Amsterdam / Warnemünde

09.06. AIDAcara 38.557 18:00 KI Kiel / London

11.06. Prinsendam 37.845 4:00 KI Lübeck / Nordsee

11.06. Azamara Journey 30.277 12:30 BBAmsterdam / Dänemark

15.06. Amadea 28.856 1:30 BB Hamburg / Visby

15.06. Ocean Princess 30.200 6:00 KI Stockholm / Amsterdam

25.06. Black Watch 28.613 18:00 BB Dover / Kiel

29.06. Amadea 28.856 15:30 KI Szczecin / Hamburg

30.06. Nautica 30.277 5:00 KI Warnemünde / Amsterdam

30.06. Balmoral 43.537 8:00 BB Southampton / Rönne

10.07. Balmoral 43.537 16:15 KI Visby / Southampton

15.07. Ocean Princess 30.200 6:00 KI Stockholm / Amsterdam

16.07. Albatros 28.518 23:00 BB Bremerhaven / Aerosköping

17.07. Astor 20.606 8:00 BB Bremerhaven / Sassnitz

21.07. Silver Cloud 16.927 8:00 KI Warnemünde / Hamburg

22.07. Balmoral 43.537 8:30 BB Southampton / Warnemünde

24.07. Silver Whisper 28.258 7:30 KI Warnemünde / London

27.07. Prinsendam 37.845 10:00 BB Hamburg / Baltic

31.07. Marco Polo 22.080 15:30 BB

Lesen Sie auch: Traumschiffe in Kiel von März bis Mai 2012 und Traumschiffe im Kieler Hafen im Juni und Juli 2012 sowie Traumschiffe 2012 auf dem Nord-Ostsee-Kanal bis Ende Mai.

Quellen: nok.de, TASH Schleswig-Holstein

Urheberrecht: Dieter Helmut. Verwendung des Textes nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.

Dieter Helmut - Dieter Helmut s
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Schifffahrt News, Der Kanal, Schifffahrt, Aktuelle News von g.goettling. Permanenter Link des Eintrags.

Über g.goettling

1953 das Licht der Welt in Stuttgart erblickt bis 1962 Stuttgart ab 1963 bis 1970 Bayerrn ( genauer Mittelfranken Lauf/Peg.) Schule ab 1970 Norden Lehrjahre sind keine Herrenjahre Matrose HAPAG 1976 AK 19 86 AM FHSR ( heute STW 95 unbeschränkt) 1992 -1997 Staukoordinator Abteilungleiter Reedereien Rheintainer Transglobe 1997 - Schleusenmeister, den es immer noch seefahrtsmässig in den Finger juckt, wenn er seine Kollegen fahren sieht, inzwischen auch wieder selbst fährt übergangsweise Fähre und ehrenamtlich Dampfschlepper Hamburger Hafen Museumshafen Övelgönne