Verwechslung auf hoher See

Verwechslung auf hoher See

Verwechslung auf hoher See

Piraten greifen Kriegsschiff an

Samstag, 14. Januar 2012 Piraten haben vor der Küste Ostafrikas ein zum "Atalanta"-Verband der EU gehörendes spanisches Kriegsschiff angegriffen, das sie in der Dunkelheit anscheinend mit einem Frachter verwechselt hatten. Wie das Madrider Verteidigungsministerium mitteilte, hatten die Angreifer die "Patiño" in der Nacht zum Donnerstag von einem Motorboot aus unter Beschuss genommen. Die Besatzung des Kriegsschiffes erwiderte das Feuer und schlug die Seeräuber in die Flucht. Ein Hubschrauber an Bord des Schiffes nahm nach Angaben des Ministeriums die Verfolgung des Motorbootes auf. Sechs Piraten seien festgenommen worden. Fünf von ihnen seien bei dem Schusswechsel verletzt worden. Die Angreifer sagten bei ihrer Vernehmung aus, ein siebter Pirat sei getötet und von seinen Komplizen ins Meer geworfen worden. Von den spanischen Soldaten wurde niemand verletzt. Die Online-Zeitung elpais.com berichtete unter Berufung auf das Verteidigungsministerium, die Piraten hätten das Kriegsschiff wahrscheinlich für einen Frachter gehalten. Die Silhouette der "Patiño" ähnele der eines Handelsschiffes. Das Versorgungsschiff der spanischen Kriegsmarine ist mit acht Maschinengewehren ausgerüstet und hat eine Besatzung von 154 Marinesoldaten an Bord.  
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Piraten von g.goettling. Permanenter Link des Eintrags.

Über g.goettling

1953 das Licht der Welt in Stuttgart erblickt bis 1962 Stuttgart ab 1963 bis 1970 Bayerrn ( genauer Mittelfranken Lauf/Peg.) Schule ab 1970 Norden Lehrjahre sind keine Herrenjahre Matrose HAPAG 1976 AK 19 86 AM FHSR ( heute STW 95 unbeschränkt) 1992 -1997 Staukoordinator Abteilungleiter Reedereien Rheintainer Transglobe 1997 - Schleusenmeister, den es immer noch seefahrtsmässig in den Finger juckt, wenn er seine Kollegen fahren sieht, inzwischen auch wieder selbst fährt übergangsweise Fähre und ehrenamtlich Dampfschlepper Hamburger Hafen Museumshafen Övelgönne