Somalische KüsteDeutsche Fregatte versenkt mutmaßliche Piratenboote 29.09.2011, 23:15 Uhr

piratenboote_versenkt Somalische KüsteDeutsche Fregatte versenkt mutmaßliche Piratenboote 29.09.2011, 23:15 Uhr Unweit der somalischen Küstenlinie, südwestlich der Hauptstadt Mogadischu wurden Piratenboote aufgespürt und versenkt. Die Fregatte "Köln". Das deutsche Marineschiff nimmt Kurs auf das Horn von Afrika. Quelle: dpa PotsdamDie Deutsche Marine hat vor der Küste Somalias zwei mutmaßliche Piratenboote gestoppt und anschließend versenkt.Die bei der Aktion zunächst festgesetzten zwölf Verdächtigen seien an der somalischen Küste abgesetzt worden, teilte das Einsatzführungskommandos der Bundeswehr am Donnerstag mit.Demnach stoppte der Bordhubschrauber der Fregatte «Köln» am Mittwoch eines der beiden Piratenschiffe, ein Schnellboot, mit Warnschüssen. Die sieben mutmaßlichen Piraten an Bord hätten daraufhin Waffen, eine Leiter und Gefechtskörper von Panzerabwehrwaffen über Bord geworfen. Sowohl das Schnellboot als auch das Piraten-Mutterschiff seien von deutschen Marinesoldaten durchsucht worden, erklärte die Bundeswehr.Auf dem Mutterschiff mit fünf Verdächtigen an Bord seien Munition und Munitionsreste, aber keine Waffen gefunden worden. Da es keine Hinweise darauf gegeben habe, dass die Festgesetzten an Piraterieangriffen beteiligt gewesen waren, seien sie noch am Mittwochabend zur somalischen Küste gebracht worden. Ihre beiden Boote wurden versenkt.Die Fregatte «Köln» ist seit Mitte September für die EU-geführte Anti-Piraten-Mission «Atalanta» am Horn vo
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Piraten von g.goettling. Permanenter Link des Eintrags.

Über g.goettling

1953 das Licht der Welt in Stuttgart erblickt bis 1962 Stuttgart ab 1963 bis 1970 Bayerrn ( genauer Mittelfranken Lauf/Peg.) Schule ab 1970 Norden Lehrjahre sind keine Herrenjahre Matrose HAPAG 1976 AK 19 86 AM FHSR ( heute STW 95 unbeschränkt) 1992 -1997 Staukoordinator Abteilungleiter Reedereien Rheintainer Transglobe 1997 - Schleusenmeister, den es immer noch seefahrtsmässig in den Finger juckt, wenn er seine Kollegen fahren sieht, inzwischen auch wieder selbst fährt übergangsweise Fähre und ehrenamtlich Dampfschlepper Hamburger Hafen Museumshafen Övelgönne